fernsehkommentar

Der aktuelle Kommentar zu allem, was zu sehen ist, gerade auch, wenn es weiter weg ist. Und weiter weg ist, wenn die Brille nicht mehr reicht. Und darum fern-sehkommentar. Könnte auch fern-glaskommentar heißen, nur interessiert es weniger, was die Leute trinken.

Hier kommt alles zur Sprache, was innerhalb der BRD passiert, auch außerhalb.

We have to do something. Und zwar, we have to do some thinking.

Diese Seite ist im Aufbruch.

Verantwortlich: W. Meluhn • Kunstpark Süd • 33829 Borgholzhausen • diemelswelt@t-online.de

Deutschland - nach der Wahl

Wer hätte diese politische Weitsicht dem deutschen Volk zugetraut, wo doch alle von Politikverdrossenheit geredet haben?

Die Wähler haben die beiden Parteien mit der Regierungsbildung betraut, deren Wirtschaftstheorie und Marktfundamentalismus zu der gegenwärtigen Finanzkrise geführt hat. Frei nach dem Motto: Ihr habt uns den Schlamassel eingebrockt, jetzt könnt ihr ihn auch wieder auslöffeln. Respekt. Hoffentlich halten die durch, dass nicht irgendeiner den Möllemann macht.